Wärme-Kraft-Kopplung (WKK)

Der Schlüssel für eine sichere, saubere und bezahlbare Energiezukunft.

 

Notfall-Nummer
+41 52 320 00 02

Zentrale
+41 52 320 00 00

 

News

  • neubau-biogasanlage
    19. Januar 2022:

    Neubau Biogasanlage

    Diese neue Biogasanlage liegt beim Murtensee und ist Teil eines Mastbetrieb in der Region. Das Ziel war es, möglichst viel erneuerbare und saubere Energie zu produzieren. Dies ist den Eigentümern absolut gelungen. Mehr lesen
  • festtage
    23. Dezember 2021:

    Frohe Festtage

    An dieser Stelle möchten wir DANKE sagen. Mehr lesen
  • dungs-schulung-bei-iwk
    2. Dezember 2021:

    DUNGS-Schulung bei IWK

    Im Rahmen der internen Weiterbildung, fand im November eine zweitägige DUNGS-Schulung statt. Die Firma DUNGS Combustion Controls mit den Fachbereichen Gasversorgung und Gasmotoren, baute in unserer Lagerhalle in Seuzach einen Schulungsraum auf. Mehr lesen
  • bioenergie-frauenfeld-ag-einbringung-bhkws
    2. November 2021:

    Bioenergie Frauenfeld - Einbringung BHKW`s

    In Frauenfeld entsteht das grösste Holzgas-Heizkraftwerk Europa`s. Die fertige Anlage besteht aus acht Holzvergasern, welche vier INNIO Jenbacher BHKW`s des Typ J420 mit CO2 neutralem Gas versorgen. Mehr lesen
  • erste-bhkw-kompaktmodul-g-box-50-plus
    4. Oktober 2021:

    Erste BHKW-Kompaktmodul g-Box 50 plus

    Kürzlich wurde das erste BHKW-Kompaktmodul g-Box 50 plus in der Schweiz in Betrieb genommen. Um eine optimale Servicequalität zu garantieren, haben das IWK Service- und Support Team eine praktische und theoretische Schulung besucht. Mehr lesen

BHKW-Module

Die IWK liefert Ihnen massgeschneiderte, dezentrale WKK-Lösungen in Leistungsklassen ab 20 bis 10'000 kWel.

Dienstleistungen

Von der Planung und der Realisierung, über Inbetriebnahme und Wartung übernimmt die IWK alle spezialisierten Aufgaben und berät Sie kompetent - alles aus einer Hand.

Über uns

Wir sind der vertrauenswürdige und zuverlässige WKK-Partner, mit Leidenschaft und Faszination gestalten wir nachhaltig und sinnvoll die Energiezukunft.