Aktuelles

15. Februar 2008

IWK AG an der Tier und Technik

Besuchen Sie uns vom 21.-24. Februar 2008 an der Ausstellung Tier&Technik in St. Gallen. Sie finden uns auf dem Olmagelände in der Halle 10.

15. Februar 2008

Landwirt als Energiewirt mit Elektrizität aus dem BHKW

Die Erzeugung von Elektrizität aus Biomasse ist die derzeit effizienteste und kostengünstigste Technologie mit dem grössten Zuwachspotential im Wettbewerb mit den übrigen erneuerbaren Energieträgern. Dem Landwirt ergibt sich hier die Möglichkeit, sich als Energiewirt in einem Zukunftsmarkt zu betätigen. Mit Biogas betriebene Blockheizkraftwerke (BHKW) sind dem Pionieralter entwachsen und gehören heute zum Alltag mit aussichtsreichem Zukunftspotential.

15. Dezember 2007

Genesys-News 07/12

Starker Partner im Bereich Service & Unterhalt von Blockheizkraftwerken.

Un partenaire fort dans le domaine du service de couplages chaleur-force.

15. November 2007

Biogas-Studienfahrt

Am Freitag 23.11.2007 führt die IWK eine Studienfahrt zu drei Biogasanlagen durch.

15. Oktober 2007

Strom aus Biogas - für über 2'250 Haushalte

Die Nutzung aller verfügbaren Ressourcen zur Gewinnung von elektrischer Energie ist angesichts des drohenden Versorgungsengpasses von höchster Priorität. In der mit über 1 MW elektrischer Leistung grössten privaten Schweizer Biogasanlage nutzt Jakob Bösch AG, Schwellbrunn, das aus verschiedensten Organika gewonnene Biogas zur Gewinnung von Strom und Wärme mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW). Mit der Investition in diese Anlage sowie nach den neusten Erkenntnissen gebauten BHKW- und Biogasanlagen zeigt das Unternehmen viel Mut und Verantwortung für die ökologische und energetische Zukunft.
Strom aus Biogas - für über 2'250 Haushalte

15. September 2007

Landwirtschaft und Energiewirtschaft

Die Erzeugung von Elektrizität aus Biomasse ist die derzeit effizinteste und kostengünstigste Technologie mit dem grössten Zuwachspotential im Wettbewerb mit den übrigen enerneuerbaren Energieträgern. Mit Biogas betriebene Blockheizkraftwerke, (BHKW) sind aus dem Pionieralter herausgewachsen und gehören heute zum Alltag mit grossem Zukunftspotential.

15. August 2007

BP investiert in erneuerbare Energien

Der britische Energiekonzern BP will seine Investitionen in erneuerbare Energien deutlich aufstocken. Nach Angaben von Europachef Jean-Baptiste Renard sollen dafür über 8 Mrd. Dollar investiert werden. Der britische Konzern, der bislang mehr als 90 Prozent seiner Umsätze mit Öl und Gas erwirtschaftet, will unter dem neuen Konzernchef Tony Hayward bei Windkraft, Solartechnologie und Biogas zulegen und sich damit mittelfristig ein drittes Standbein aufbauen. (Quelle: Financial Times Deutschland 13.08.07)



Ältere Beiträge

Archiv