Energie-Herzstück der Gross-ARA

Bei der neuen Kläranlage ARA Oberengadin sind die Ausbauarbeiten im Gang. Seit dieser Woche sind auch die beiden Blockheizkraftwerke unter Dach und Fach. Sie werden für die Versorgung mit Strom und Wärme sorgen. Und noch mehr.

Artikel herunterladen: "Planerisches Gesamtwerk soll bald realisiert werden"

Quelle: Engadiner Post vom 7. Dezember 2019