Eröffnungsfeier des neuen Motoren + BHKW Kompetenzcenters in Seuzach/Winterthur

Rund 180 Kunden, Lieferanten und Partner wurden von Daniel Dillier, Verwaltungsratspräsident der IWK, am Freitag 24.Oktober 2008 zur Eröffnung des neuen Motoren + BHKW Kompetenzcenters der Dillier-Unternehmensgruppe in Seuzach begrüsst. Im ersten Teil des Anlasses bestand in der Ausstellungshalle beim Apéro zwischen Ersatzteilen, Diesel- und Gasmotoren sowie kompletten BHKW Modulen Gelegenheit zum „Networken“, später wurden dann die Gäste zum Abendessen gebeten.

Zwischen den Gängen hielten Manfred Thumann, CEO NOK, und Ulf Berg, Verwaltungsratspräsident von Sulzer, je eine Tischrede. Thumann streifte aktuelle und künftige Themen der Stromwirtschaft wie die sich abzeichnende Stromversorgungslücke, den Ersatzbedarf der älteren Kernkraftwerke in der Schweiz, aber auch die aktuelle Diskussion um die Strompreiserhöhungen. Er unterstrich dabei, dass Blockheizkraftwerke und WKK-Anlagen , wie sie von der IWK geliefert würden, in vielfältiger Weise einen Beitrag zur Deckung der immer noch steigenden Stromnachfrage leisten werden, sei dies im Rahmen der neuen Energien oder auch in dem bestehende alte Ölkessel durch moderne gasbetriebene WKK-Anlagen mit Blockheizkraftwerken ersetzt würden. Ulf Berg, legte den Fokus seiner Ausführungen auf seine persönlichen Beziehungen zur Dillier-Gruppe und zur IWK, das Unternehmertum und die Innovation.

Am Tag der offenen Tür am Samstag 25. Oktober 2008 konnte sich zusätzlich das Fachpublikum ein Bild über die Infrastruktur und die Kompetenz der Firmen machen. Die vielen Rückmeldungen zur Eröffnungsfeier und zum Tag der offenen Tür waren durchgehend sehr positiv bis begeisternd.


mt_gallery:Eröffnungsfeier Winterthur

 

Notfall-Nummer
+41 52 320 00 02

Zentrale
+41 52 320 00 00