WKK-Forum 2016 an der ETH Zürich

Am 24. Juni 2016


WKK-Forum 2016: Versorgungssicherheit und Netzstabilität

Der Überlebenskampf der grossen Stromversorger beherrscht die Diskussion über die künftige Versorgungssicherheit in der Schweiz. Herausforderungen sind der Ausbau der Stromnetze, die Nutzung von überschüssigem Strom aus Photovoltaik und Windrädern, der Einsatz von Biomasse für die Stromerzeugung oder die Deckung des hohen Strombedarfs im Winterhalbjahr. Dies ohne dafür CO2 belasteten und stark subventionierten Strom aus dem Ausland importieren zu müssen.

Teil der Lösung ist die dezentrale Erzeugung von Wärme und Strom mit Wärme-Kraft-Kopplung (WKK). WKK-Anlagen können nach Bedarf vor Ort Strom generieren und leisten damit einen wertvollen Beitrag zurVersorgungssicherheit und Netzstabilität. Gleichzeitig kann die Wärme für Gebäudeheizung oder Produktionsprozesse genutzt werden. Verschiedene Brennstoffen und hocheffiziente und umweltfreundliche WKK-Technologien sind verfügbar.

Im WKK-Forum 2016 werden Sie von hochkarätigen Referenten Aktuelles zu diesen Themen erfahren. Hinzu kommt eine Ausstellung, welche die Vielfalt der Technologie aufzeigt.

Programm WKK Forum 2016
Anmeldetalon WKK Forum 2016
Rückblick WKK-Forum 2015

 

Numero di emergenza
+41 52 320 00 02

Centrale
+41 52 320 00 00